Für Fachkräfte der Seniorenverpflegung

Verpflegungskonzepte entwickeln: Mit einem Beispiel für Seniorenheime

Das Thema Versorgung von Senioren gewinnt in Wissenschaft und Praxis zunehmend an Bedeutung und stellt für die Gemeinschaftsverpflegung oft eine besondere Herausforderung dar.
Cover des Buches "Verpflegungskonzepte entwickeln"

Dieses Buch beschäftigt sich mit den Grundlagen der Gemeinschaftsverpflegung und des Qualitätsmanagements mit besonderem Schwerpunkt auf Senioreneinrichtungen. Im Theorieteil werden unter anderem Auswirkungen altersbedingter, physiologischer Veränderungen, Anforderungen an eine bedarfsgerechte Ernährung, Ursachen für Mangelernährung und rechtliche Grundlagen der Gemeinschaftsverpflegung erläutert. Darüber hinaus werden Ansätze zur Konzeptionierung der Verpflegung in Senioreneinrichtungen vorgestellt. Anschließend erfolgt eine praxiserprobte Konkretisierung der theoretisch erörterten Grundlagen der Ernährung im Alter, bei der zahleiche zu beachtende Aspekte aller Mahlzeiten und Kostformen umfassend Berücksichtigung finden. Besonders nützlich sind die angehängten Rezepte, Gesetzesauszüge und Fachworterklärungen.

 

Eckdaten: 

Nadja Graßmeier
Verpflegungskonzepte entwickeln
Verlag Neuer Merkur GmbH, München
1. Auflage, 2010
ISBN 978-393734663-2

Preis: 19,90 €