Mittwoch, 15.05. 2019
Neuer Beitrag

Für Gesundheit, Genuss und Wohlgefühl im Alter

Essen ist für Senioren viel mehr als nur eine Mahlzeit. Dafür steht der „DGE-Qualitätsstandard für die Verpflegung in stationären Senioreneinrichtungen“. Theresa Stachelscheid, Oecotrophologin bei der Deutschen Gesellschaft für Ernährung e. V. im IN FORM-Angebot „Fit im Alter – Gesund essen, besser leben", stellt in der aktuellen Ausgabe der Catering Management dar, was zur Gesundheit, zum Genuss und Wohlgefühl im Alter dazu gehört und wie der DGE-Qualitätsstandard dazu beiträgt.

Der Leitet Herunterladen der Datei ein„DGE-Qualitätsstandard für die Verpflegung in stationären Senioreneinrichtungen" zeigt, wie sich bedarfs- und bedürfnisgerechtes Speisenangebot gestalten und umsetzen lässt. Dabei gilt es auf die individuellen Voraussetzungen der Bewohner einzugehen, ihre Essbiographie zu berücksichtigen und auch bei Kau- oder Schluckbeschwerden ein entsprechendes Mahlzeitenangebot bereit zu stellen. Zum Genuss beim Essen gehört auch die Essatmosphäre, die durch die Raum- und Tischgestaltung, Essenzeiten sowie den Service bestimmt wird. Der DGE-Qualitätsstandard bietet auch dazu ausführliche Informationen und Tipps.


Der Artikel steht Öffnet externen Link in neuem Fensterhier zum Download zur Verfügung.