Dienstag, 27.10. 2020
Termin extern

Ältere Menschen mit Genuss und Mehrwert verpflegen

Bundesweite Fachtagungen zur Gemeinschaftsverpflegung.

Unter dem Titel „Mahlzeiten für ältere Menschen – aber bitte mit Genuss und MehrWert“ richtet die BAGSO – Bundesarbeitsgemeinschaft der Senioren-Organisationen gemeinsam mit dem DGE-Projekt „IN FORM in der Gemeinschaftsverpflegung“ bis zum Frühjahr 2021 Fachtagungen zum Thema Seniorenverpflegung aus. Praxisnah wird dabei unter anderem aufgezeigt, wie die DGE-Qualitätsstandards für die Verpflegung in stationären Senioreneinrichtungen und für „Essen auf Rädern“ beim Angebot genussvoller und gesundheitsfördernder Speisen unterstützen.


Mahlzeiten haben für ältere Menschen einen besonders hohen Wert. Sie beeinflussen das Wohlergehen sowie die Gesundheit und bieten Raum für Austausch und Geselligkeit. So ist für alle der Moment, in dem gemeinsam gespeist wird, ein soziales Erlebnis, bei dem schöne Erinnerungen aufkommen, Geschichten geteilt und Geselligkeit gepflegt werden können. Mit den Jahren ändern sich jedoch oft die Öffnet externen Link in neuem FensterUmstände und Voraussetzungen für Essen und Trinken. Wenn ältere Menschen sich nicht mehr selbst versorgen, wird es umso wichtiger, dass Verantwortliche für die Verpflegung besonders darauf achten, Speisen gesundheitsfördernd und bedürfnisgerecht zu gestalten – nicht zuletzt, um soziale Teilhabe zu ermöglichen.


Was das für die Praxis heißt, schildert Theresa Stachelscheid aus dem Bereich „Fit im Alter“ der DGE. In einem Fachvortrag zu den DGE-Qualitätsstandards zeigt sie auf, wie es gelingen kann, Bedarf und Bedürfnisse älterer Menschen in Bezug auf Essen und Trinken zu vereinen, um Genuss, Gesundheit und damit Lebensqualität zu fördern. Wie Fachkräfte dies praktisch umsetzen und mit welchen Argumenten und Strategien sie sich für ein gesundheitsförderndes Speiseangebot einsetzen können, wird in Arbeitsgruppen praxisnah behandelt.


Bundesweite Veranstaltungsreihe
Die Fachtagungen finden unter dem Dach von „IN FORM – Deutschlands Initiative für gesunde Ernährung und mehr Bewegung“ statt. Bis Frühling 2021 ist in den Bundesländern je eine Veranstaltung geplant, zum Teil in Kooperation mit dem zuständigen Landesministerium. Die Veranstaltungsreihe ist Teil der Ernährungsinitiative für Seniorinnen und Senioren des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL). Die langjährige Zusammenarbeit zwischen BAGSO und DGE wird in diesem Rahmen weitergeführt und intensiviert.
Die Veranstaltungsreihe richtet sich an Personal aus den Bereichen Küche, Hauswirtschaft, Pflege, an Träger bzw. Einrichtungsleitungen, Mitarbeiter*innen in Pflegestützpunkten, des Medizinischen Dienstes der Krankenkassen, der Heimaufsicht, an Anbieter von organisierten Mittagstischen und von „Essen auf Rädern“ sowie an Verantwortliche in der kommunalen Seniorenarbeit. Ziel ist es, sie alle für die ver-schiedenen Dimensionen einer gesundheitsfördernden und bedürfnisgerechten Verpflegung verstärkt zu sensibilisieren.

Neben Hintergrundwissen werden auch Konzepte, Lösungen und Perspektiven aus der Praxis aufgezeigt sowie Unterstützungsangebote von BAGSO und DGE vorgestellt.

Die nächste Veranstaltung ist am 29. Oktober in Hannover geplant.
Zum Programm und zur Anmeldung:
Öffnet externen Link in neuem Fensterhttps://im-alter-inform.de/termine/tagungen/fachtagungen-gemeinschaftsverpflegung/